Kapverden Reise: "Vulkanische Kontraste" - Die südlichen Inseln | Soul Tours - Wir <3 Cabo Verde!

Kapverden Reise: "Vulkanische Kontraste" - Die südlichen Inseln

Vulkanische Kontraste - Die südlichen Inseln

Inseln: Santiago, Fogo
Dauer: 15 Tage/14 Nächte
Anreise: TAP oder Royal Air Maroc
Reise-Themen: Aktiv und Erholung, Gaumenfreuden, Vulkan

Vulkanische Insellandschaften entdecken. Von komplett relaxt am Palmenstrand bis aktiv auf Vulkan- und Gebirgswanderungen. Diese Reise interessiert Sie vor allem, wenn Sie nichts gegen ein wenig Baden und "Nichts tun" haben, zur tieferen Erholung aber gerne körperlich aktiv sind.

Wenn Sie schon immer mal einen aktiven Vulkan aus nächster Nähe betrachten oder sogar besteigen wollten, auf dieser Reise kommen Sie voll auf Ihre Kosten. Der Pico de Fogo gehört zu den aktivsten Vulkane der Welt und ist im November 2014 zuletzt ausgebrochen. Aufsteigende Fumarolen und teilweise stechender Schwefelgeruch deuten noch immer auf die Aktivität dieses feuerspeienden Giganten hin.

Die traumhafte Bucht vom King Fisher in Tarrafal auf der Kapverdischen Insel Santiago

Die erste Woche verbringen sie im Norden der Insel Santiago im Hotel King Fisher in Tarrafal. Das Hotel verfügt über einen direkten Zugang zu einer tollen Bade- und Schnorchelbucht. An klaren Tagen werden sie direkt von Ihrer grossen Terrasse aus am Horizont die Konturen der Nachbarinsel Fogo mit seinem Bilderbuchvulkan erkennen können. Der bekannte Sandstrand von Tarrafal liegt keine 10 Gehminuten vom King Fisher entfernt.

Der Sandstrand von Tarrafal

Auf einer Wanderung im Nationalpark Serra Malagueta können sie sich selbst von der Fruchtbarkeit vulkanischen Bodens überzeugen. Die bizarren Felsformationen und Bergketten deuten hin auf ehemalige vulkanische Aktivitäten auf der Insel Santiago.

Die Kapverdische Insel Santiago während der Regenzeit

Die zweite Woche steht ganz im Zeichen des 2.829 Meter hohen Vulkans Pico de Fogo, zu deutsch „Feuerspitze“. Bevor es jedoch hoch zur Vulkanebene in Chã das Caldeiras geht verbringen Sie zwei Tage im kleinen Städtchen São Filipe mit seinem langen schwarzen Sandstrand.

Am Strand von Sao Filipe auf der Kapverdischen Insel Fogo)

Auf einer Inselrundfahrt werden sie weitere typisch vulkanische Landschaften kennen lernen. Am dritten Tag geht es dann hoch nach Chã das Caldeiras. Die Freundlichkeit der Menschen dort wird Sie garantiert in ihren Bann ziehen.

Die beiden dort liegenden Dörfer Bangueira und Portela wurden leider beim Ausbruch vom November 2014 größtenteils zerstört.

Der Pico do Fogo: Aktiver Vulkan im Atlantik (Kapverdische Insel Fogo)

Der Aufstieg zum Pico de Fogo ist die Krönung ihrer Reise. Der Abstieg über ein 1.000 Meter langes Aschenfeld entschädigt den zum Teil anstrengenden Aufstieg. Der noch frische Krater des letzten Ausbruchs qualmt in den stets tiefblauen Himmel Fogos.

Zum Abschluss geht es dann nochmals zurück auf die Insel Sal wo sie ihre Reise gemütlich am schönen Strand von Santa Maria ausklingen lassen können.

Diese Reise eignet sich für hervorragend für diejenigen die gerne Badeferien und Aktiverholung kombinieren und darüber hinaus die kreolischen Kultur erleben wollen.

Kind auf Fogo

Folgende Leistungen sind in dieser Reise inbegriffen:

  • 2 Inlandsflüge (RAI-SFL, SFL-RAI)
  • 6 Übernachtungen inkl. Frühstück in 1 Appartement mit Freiluftküche im Hotel King Fisher (1 DBL in der Tarrafal Residence in der Economy Version) in Tarrafal
  • 2 Übernachtungen inkl. Frühstück in 1 DBL im Casa Beiramar in São Filipe
  • 2 Übernachtungen inkl. Halbpension in 1 DBL im Casa Marisa in Chã das Caldeiras
  • 2 Übernachtungen inkl. Halbpension in 1 DBL im Tortuga B&B am schwarzen Strand von São Filipe
  • 1 Übernachtung inkl. Frühstück in 1 DBL im Hotel Limeira in Cidade Velha
  • 1 Tagesnutzung im Hotel Limeira am Abreisetag
  • 1 Wanderung mit Guide im Nationalpark Serra Malagueta
  • 1 Inselrundfahrt Fogo
  • 1 Aufstieg mit Guide zum Pico de Fogo und Abstieg über den Pico 2014

Mehr:

Preis pro Person (ab zwei Personen):

1.495.- EUR

Preis für Einzelreisende: 2.485.- EUR

In der Economy Version Preis pro Person (ab zwei Personen):

1.250.- EUR

Preis für Einzelreisende: 1.935.- EUR

"Vulkanische Kontraste" - Jetzt anfragen!

Auch interessant

Dauer: 15 Tage Inseln: Santiago, Fogo, Brava Ideal zum: Wandern, Natur erleben, Aktiverholung
Inseln: Santiago, Maio Dauer: 15 Tage/14 Nächte Anreise: TAP oder Royal Air Maroc Reise Themen: Strand, Baden, Erholung
Dauer: 15 Tage Anreise: Tuifly Inseln: Boa Vista, Sal, Santiago Ideal zum: Entspannen, Baden, Schnorcheln, Tauchen, Surfen, Natur erleben,...
Hinweis: Am 23.11.2014 kam es zu einem Vulkanausbruch auf der Insel Fogo. Aktivitäten und Übernachtungen in der Caldera sind daher bis auf...
Inseln: Sal, São Vicente, Santo Antão Dauer: 15 Tage/14 Nächte Anreise: TAP oder TUI fly Reise-Themen: Natur, Wandern, Aktiv-Erholung
Fogo ist wie der Name schon sagt die Feuerinsel schlechthin. Auf der 476 km2 großen Insel befindet sich der 2‘829 Meter hohe Pico do Fogo – die...
Dauer: 15 Tage Inseln: Sal, São Vicente, Santo Antão, Santiago Ideal zum: Inselhüpfen, Wandern, Natur erleben, Aktiverholung

Kapverden Impressionen

Schwarm von Doktorfischen (Acanthurus monroviae) Tarrafal, Santiago

Soul Tours Social

Reise Wetter

Kapverden

Überwiegend bewölkt
  • Überwiegend bewölkt
  • Temperatur: 25 °C
  • Wind: Ost-Nordost, 25.9 km/h
Wetterbericht vom:
So, 28/05/2017 - 19:00